Braunschweig

Silvester Smash in der Walhalla-Skatehalle


Bild: KufA
Bild: KufA

Artikel teilen per:

28.12.2017

Braunschweig. Wer an Silvester noch nichts vor hat, sollte sich die Party des KufA e.V. in der Wahalla-Skatehalle in der Böcklerstraße 30 (nähe Bahnhof) rot im Kalender markieren. Los geht es um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.



Kulinarisch wird bestes veganes und natürlich auch nicht veganes Essen geboten -zu fairen Preisen versteht sich. 
Eine überdachte Außenfläche lädt zum Luft schnappen ein und auch die legendäre Feuertonne für gesellige Gesprächsrunden mit
illustren Gästen darf nicht fehlen.

 Damit das Tanzbein auch wieder schön geschwungen wird, erwartet die geneigten Gäste wieder eine abwechslungsreiche Mischung aus 50 Jahren Musikgeschichte bis heute.
 Alternativ-Rock und auch Roll-Punk-Indie-Evergreens

. Die Schallplattenunterhalter an diesem Abend: 

Herr Werner, U-Tone sowie Reverend Toddn
​ und 
Mr. M.
​ ​(Änderungen vorbehalten).




zur Startseite