whatshotTopStory

Skifahrerin bringt Snowboarderin von hinten zu Fall und haut ab


Symbolfoto: Kai Baltzer
Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

07.02.2017

Braunlage/Hexenritt. Am heutigen Dienstag gegen 12 Uhr wurde eine 15-jährige Snowboardfahrerin auf dem Skihang Hexenritt von einer bislang unbekannten Skifahrerin von hinten umgefahren.


Die Snowboarderin stürzte und hatte in der der Folge starke Schmerzen im Beckenbereich. Die unbekannte Skifahrerin setzte ihre Abfahrt fort, ohne sich um die verletzte Snowboarderin zu kümmern. Diese wurde mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gerbracht.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall machen können, werden gebeten sich bei der Polizeistation Braunlage unter der Telefonnummer 05520/9326-0 zu melden.


zur Startseite