Wolfenbüttel

Skoda gerammt und weitergefahren


Symbolfoto: André Ehlers
Symbolfoto: André Ehlers Foto: André Ehlers

Artikel teilen per:

29.06.2017

Wolfenbüttel. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer streifte am Mittwoch, zwischen 11 und 13:45 Uhr, vermutlich beim Vorbeifahren mit seinem Fahrzeug einen im Fritz-Reuter-Weg am rechten Fahrbahnrand abgestellten Skoda Octavia. Anschließend setzte der Verursacher seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.



Der graue Skoda wurde an der linken Fahrzeugseite beschädigt, die Schadenshöhe wird auf rund 500 Euro geschätzt. Hinweise bitte an die Polizei Wolfenbüttel unter der Telefonnummer 05331 / 933-0.


zur Startseite