Sie sind hier: Region >

So schön: Johannes Oerding begeistert beim ATP-Turnier



Braunschweig

So schön: Johannes Oerding begeistert beim ATP-Turnier

von Anke Donner


Johannes Oerding spielte am Samstag beim ATP in Braunschweig. Fotos: SW/SZI
Johannes Oerding spielte am Samstag beim ATP in Braunschweig. Fotos: SW/SZI

Artikel teilen per:

Braunschweig. Auf dem ATP-Turnier am Samstagabend war ganz eindeutig Sänger Johannes Oerding der Star auf dem Platz. Mit Liedern wie "Wenn Du lebst", "100 Leben" und "Kreise" begeisterte er die rund 3.500 Partygäste im Bürgerpark.



Es war „So schön“: Als Johannes Oerding sein Lied gemeinsam mit den 3.500 Besuchern bei der 25-Jahr-Feier des Braunschweiger ATP anstimmt, strahlt nicht nur der Sänger unter seinem schwarzen Hut auf der Bühne. Vorwiegend Frauen sangen seine Hits mit und zeigten sich durchaus textsicher. Doch mit gekonnten Aufforderungen seines Publikums waren auch am Ende nicht wenige Männer, die in den Chor einstimmten und laut "So schön" sangen.

Aber auch der Rest seines Repertoires kam beim Publikum gut an und Oerding spielte sein Können von „Wenn du lebst“, „100 Leben“ bis „Kreise“ aus und hatte das Publikum fest in der Hand. Mehr als anderthalb Stunden spielte der Musiker leichtfüßig und mit viel Spaß.

Bad in der Menge


[image=5e177346785549ede64e039d]

Und als Johannes Oerding zum Abschluss noch das Bad in der Menge nahm und eine Ehrenrunde mitten durch die Partygäste drehte, wurden nochmals alle Handys gezückt. Ein gelungener Abend mit guter Musik, reichlich Unterhaltung und noch mehr sommerlichen Partyflair ging dank des runden Rahmenprogramms erst weit nach Mitternacht für viele ATP-Gäste zu Ende. Oder mit Oerdings Worten: Es war „Plötzlich, perfekt“.

[image=5e177346785549ede64e03a2]

[image=5e177346785549ede64e039e]

[image=5e177346785549ede64e039c]


zur Startseite