Sie sind hier: Region >

Solarkatze steht jetzt im Theaterpark



Braunschweig

Solarkatze steht jetzt im Theaterpark


Foto: BSM
Foto: BSM

Artikel teilen per:

Braunschweig. Das Kunstwerk von Michael Sailstorfer "Solarkatze", eines von zwölf beim Lichtparcours Braunschweig 2016, wird dauerhaft im südlichen Bereich des Theaterparks aufgestellt. Am Mittwoch, 9. Mai, um 16 Uhr wird es offiziell der Öffentlichkeit übergeben, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Braunschweig.



Dazu sind die Braunschweigerinnen und Braunschweiger eingeladen. Durch die Spende einer Braunschweiger Privatperson konnte der Ankauf und die permanente Errichtung des Kunstwerks ermöglicht werden.

Schon aus den vergangenen Lichtparcours sind Lichtinstallationen für den öffentlichen Raum erhaltenen geblieben, so der "Bogen der Erinnerung" des Künstlers Fabrizio Plessi / Lichtparcours 2000, der "Elster Flohmarkt" des Künstlers Mark Dion / Braunschweig Parcours 2004, sowie die "Evokation in Rot" der Künstlerin Yvonne Goulbier zur Eröffnung des Projektes "Okerlicht" 2008 bzw. des Lichtparcours 2010.


zur Startseite