Sie sind hier: Region >

Sommer- und Lichterfest mit Live-Musik und Andreas Gabalier-Double



Wolfenbüttel

Sommer- und Lichterfest mit Live-Musik und Andreas Gabalier-Double

von Julia Romanowski


Die Genossenschafts-Vorstände Christoph Kowollik (rechts) und Rosemarie Taranczewski sowie Ricarda Pilz (ganz links) und Moderator Marc Angerstein freuen sich auf das Programm vom diesjährigen Sommer- und Lichterfest. Foto: Julia Romanowski
Die Genossenschafts-Vorstände Christoph Kowollik (rechts) und Rosemarie Taranczewski sowie Ricarda Pilz (ganz links) und Moderator Marc Angerstein freuen sich auf das Programm vom diesjährigen Sommer- und Lichterfest. Foto: Julia Romanowski Foto: Julia Romanowski

Artikel teilen per:




Wolfenbüttel. Die Wolfenbütteler kommen aus dem Feiern gar nicht mehr heraus: Nach dem Altstadtfest ist vor dem „Sommer- und Lichterfest“ der Gemeinnützige Wohnstätten Wolfenbüttel eG und des Wolfenbütteler Schwimmvereins von 1921 e.V. Diese traditionelle Veranstaltung findet am Samstag, 27. August auf dem Gelände des Naturschwimmbades Fümmelsee statt. Der Eintritt ist frei.

Um 17 Uhr findet die offizielle Eröffnung durch den NDR- und Radio Brocken Moderator Marc Angerstein mit den Vorstandsvorsitzenden der Gemeinnützige Wohnstätten Christoph Kowollik und den WSV-Vorsitzenden Rainer Porath auf der Bühne statt. Aber dann geht es auch schon heiß her: DIE Oldie-Live-Band spielt die großen Hits der letzten Jahrzehnte und wird das Publikum ordentlich anheizen.



Für viele Wolfenbütteler inzwischen ein Pflichttermin. Foto: Jan Borner



„Wie in jedem Jahr ist es uns gelungen, eine Veranstaltung für die gesamte Familie zu organisieren“, sagen Christoph Kowollik und Rainer Porath übereinstimmend. Mitglieder des WSV zeigen Step Aerobic und sorgen am Abend für den weit über die Grenzen Wolfenbüttels bekannten Lichterreigen. Das Comedy-Theater „Los Lachos“ sorgt für zusätzlichen Spaß und auch für Kinder gibt es zahlreiche Attraktionen am Spielplatz.






Ein Highlight zum Abschluss: Das große Höhenfeuerwerk. Foto: Anke Donner



Am Abend wird das Gelände am Fümmelsee aus allen Nähten platzen, denn ein atemberaubendes Andreas Gabalier Double wird mit seinen großen Hits Jung und Alt gleichermaßen begeistern. Ein rund 15-minütiges Höhenfeuerwerk beeindruckt wie in jedem Jahr das Publikum und beendet dann gegen 23 Uhr die Veranstaltung.


Joey Gabalögl wird als Andreas Gabalier nicht nur "a Liad" singen. Foto: MPM Music GmbH


zur Startseite