whatshotTopStory

Sonntag in der City: Fußgängerzone feiert 50. Geburtstag


Übermorgen wird der Geburtstag mit einem verkaufsoffenen Sonntag gefeiert. Foto: helmstedt aktuell/Stadtmarketing e.V.
Übermorgen wird der Geburtstag mit einem verkaufsoffenen Sonntag gefeiert. Foto: helmstedt aktuell/Stadtmarketing e.V. Foto: privat

Artikel teilen per:

06.04.2018

Helmstedt. Bereits seit 50 Jahren ist die Neumärker Straße eine reine Fußgängerzone. Es hat große Mühen und viel Geld gekostet, die einst stark befahrene Straße derart umzugestalten. Heute kann man sie sich gar nicht mehr anders vorstellen. Anlass genug, dieses Jubiläum integriert in den verkaufsoffenen Sonntag, am kommenden Wochenende, zu feiern.


Das teilt der Stadtmarketing-Verein „helmstedt aktuell“ mit. Neben einer offiziellen Eröffnungszeremonie, Musik, Spaß für die Kleinen sowie Vorträgen, speziellen Stadtführungen und vielem mehr soll der runde Geburtstag der Helmstedter Haupteinkaufsstraße gebührend gefeiert werden.

„Grundsätzlich wollen wir mit unserem Programm zum einen die 50-jährige Vergangenheit würdigen und Erinnerungen wecken; zum anderen wollen wir aber auch „mit zeitgemäßem Anstrich“ eine fröhliche Geburtstagsparty für alle feiern“, stimmt Kerstin Pflaum, Geschäftsstellenleiterin von helmstedt aktuell/Stadtmarketing e.V., auf das Fest ein.

Bilder aus dem Leben der Neumärker


Zum Rahmenprogramm gehört unter anderem die Präsentation von Bildern aus dem Leben der Neumärker in den Schaufenstern der Fußgängerzone. Obendrein wird es Bildervorträge und eine Zeitungsberichtausstellung geben. Führungen durch den Hausmannsturm, ein Gewinnspiel, eine Geburtstagstorte (gesammelt wird für einen guten Zweck), das Spielemobil des JFBZ sowie eine Hüpfburg und Musik sind natürlich auch dabei.

„Die Händler, Gastronomen und Dienstleister sind die Hauptakteure der Fußgängerzone und bieten an diesem Tag verschiedenste Aktionen unter dem Motto „Happy Birthday! 50 Jahre Helmstedter Fußgängerzone“. In Verbindung mit dem verkaufsoffenen Sonntag präsentieren wir insgesamt ein tolles Programm, das hoffentlich viele Besucherinnen und Besucher in unsere Innenstadt locken wird“, freut sich Petra Schadebrodt, Vorsitzende von helmstedt aktuell/Stadtmarketing e.V., auf denkommenden Sonntag.


zur Startseite