Spahn verspricht kostenlose Corona-Schnelltests für alle Bürger

Die Tests seien mittlerweile ausreichend am Markt verfügbar.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Rudolf Karliczek

Region. "Ab 1. März sollen alle Bürger kostenlos von geschultem Personal mit Antigen-Schnelltests getestet werden können", das teilte Jens Spahn am heutigen Dienstagvormittag über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Die Tests seien mittlerweile ausreichend am Markt verfügbar.


Zum Vorgehen erklärt Spahn, dass die Kommunen ihre Testzentren oder Apotheken mit solchen Angeboten beauftragen könnten. Auch Laien-Selbsttests sollen nach ihrer bald erwarteten Zulassung durch das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte für alle zugänglich sein. "Diese Testmöglichkeiten können zu einem sicheren Alltag beitragen, gerade auch in Schulen & Kitas", schreibt Spahn. Das Bundesgesundheitsministerium stünde dazu mit verschiedenen Herstellern in Verhandlungen.


zum Newsfeed