Sie sind hier: Region >

Sparschweine gestohlen



Gifhorn

Sparschweine gestohlen


Symbolbild Foto: Anke Donner
Symbolbild Foto: Anke Donner Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:




Gifhorn. Die Abwesenheit der Bewohner am vergangenen Wochenende nutzten unbekannte Täter, um in ein Wohnhaus in der Straße Am Laubberg einzusteigen. Zwischen Samstag, 10 Uhr und Montag, 11 Uhr stiegen, wie die Polizei berichtet, der oder die Täter über ein Fenster in das Haus ein und verschwanden wieder unbemerkt. Über mögliches Diebesgut liegen noch keine Erkenntnisse vor.

Ein Hotel in der Torstraße wurde am Sonntag von Einbrechern heimgesucht. Der oder die Täter gelangten zwischen 1 und 6 Uhr über ein Kellerfenster in die Büroräume und den Empfangsbereich. Hier erbeuteten sie drei Sparschweine und eine Geldkassette bevor sie unbemerkt wieder verschwanden. Die genaue Schadenshöhe muss noch ermittelt werden.

Hinweise und Bobachtungen nimmt die Polizei in Gifhorn unter 05371/9800 entgegen.


zur Startseite