Sie sind hier: Region >

SPD-Evessen besucht Imkerei



SPD-Evessen besucht Imkerei


Die Evessener Kommunalwahlkandidaten der SPD zu Besuch in einer Imkerei. Foto: Privat
Die Evessener Kommunalwahlkandidaten der SPD zu Besuch in einer Imkerei. Foto: Privat

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Evessen. Die Evesser SPD-Kandidaten für die Kommunalwahl luden interessierte Bürgerinnen und Bürger ein, am Samstag gemeinsam die Imkerei Heine & Stumpp in Evessen zu besuchen und sich über Bienen und Honig aufklären zu lassen. Matthias Olschak berichtet im Nachfolgenden darüber.

Anna Heine berichtete über die Einrichtung der Imkerei und wie sie zusammen mit vielen Helfern aus einem verwilderten Grundstück ein Bienenparadies schufen. Kilian Stumpp zeigte den Anwesenden die unterschiedlichen Waben, bei denen man zum einem mit den Fingern im Honig rühren und zum anderen auch Bienen fast streicheln konnte. Aufgeklärt wurden die Besucher auch, was es mit dem vielzitierten Bienensterben auf sich hat und dass dies auch nur von der Pflege der Tiere abhängig sei – analog zum Wohlergehen eines Hundes, den man auch regelmäßig impfen lässt. Zum Abschluss der Veranstaltung durfte ausgiebig Honig probiert werden. Der SPD-Ortsverein Evessen organisierte Getränke, Kuchen und Bratwurst, sodass in entspannter Runde die ein oder andere Frage noch beantwortet werden konnte.


zur Startseite