Sperrung der Bismarckstraße bis zum Jugendzentrum verlängert

Die Einfahrt von „Unter dem Amte“ ist ab sofort nicht mehr möglich.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Dontscheff

Goslar. Die Sperrung der Bismarckstraße in Vienenburg wird im Zuge der Arbeiten zur Fahrbahndeckenerneuerung bis zum Jugendzentrum verlängert. Die Einfahrt von „Unter dem Amte“ ist ab sofort nicht mehr möglich. Die Kaiserstraße wird für den LKW- Durchgangsverkehr gesperrt.


Die Bismarckstraße wird seit Ende April auf rund 300 Metern Länge zwischen der Harzburger Straße und „Unter dem Amte“ instandgesetzt. Im ersten Bauabschnitt wurde die Bord- und Gossenanlage partiell erneuert. Nun wird die alte Asphaltdeckschicht abgefräst und erneuert, Schächte und Einläufe angepasst sowie die Fugen hergestellt. Die Maßnahme soll bis zum 21. Mai abgeschlossen sein.


mehr News aus der Region

Themen zu diesem Artikel


Baustelle Vienenburg