+++ EILMELDUNG +++ Goslarer Weihnachtsmarkt fällt aus - Stadt verkündet "schwere Entscheidung"



whatshotTopStory

Sperrung der städtischen Sportplätze


Symbolbild: Anke Donner.
Symbolbild: Anke Donner. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

08.11.2016

Peine. Aufgrund der regnerischen Wetterlage hat sich der Zustand der Rasenflächen der städtischen Sportplätze verschlechtert. Alle Rasenflächen der städtischen Sportplätze werden deshalb wieder für jegliche Nutzung gesperrt, teilt die Stadt Peine mit.



Die Sperrung gilt zunächst bis einschließlich Dienstag, 15. November 2016. Der Punktspiel- und Trainingsbetrieb sowie die Durchführung von Trainings- und/oder Freundschaftsspielen ist nicht möglich.


zur Startseite