Sie sind hier: Region >

Sperrung des Uferwegs an der Oker bleibt bis zum 18. April



Goslar

Sperrung des Uferwegs an der Oker bleibt bis zum 18. April


Symbolfoto: Nick Wenkel
Symbolfoto: Nick Wenkel Foto: regionalHeute.de

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Goslar. Die Sanierungsarbeiten im Uferbereich der Altlast „Halberstädter Straße“ laufen auf Hochtouren. Die angekündigte Umlagerung des belasteten Bodenmaterials ist abgeschlossen. Allerdings erfordern die Profilierungsarbeiten im Uferbereich eine zeitliche Verlängerung der Sperrung des Wanderweges bis zum 18. April. Darüber informiert der Landkreis in einer Pressemitteilung.



Zielsei es weiterhin, den Wanderweg rechtzeitig zu den Osterfeiertagen freizugeben. Ursprünglich sollte die Sperrung bis zum 14. April andauern.


zum Newsfeed