Sie sind hier: Region >

Sperrung im Heidberg- und im Lindenbergtunnel verschoben



Braunschweig

Sperrung im Heidberg- und im Lindenbergtunnel verschoben



WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Die von Montag, 17. August, bis Mittwoch, 19. August, angekündigte Sperrung des Heidberg- und des Lindenbergtunnels im Zuge der A 39 bei Braunschweig musste kurzfristig verschoben werden. Dies teilte die Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr am Montag in Wolfenbüttel mit.

Als Grund nennt die Landesbehörde unerwartete bautechnische Probleme durch die gegenwärtige feuchte Witterung. Dadurch könne eine bestimmte spannungsabbauende Zwischenschicht im Fahrbahnaufbau nicht aufgetragen werden. Die Sperrung der A 39 zum Einbau einer neuen Fahrbahndecke soll nun voraussichtlich an diesem Wochenende nachgeholt werden. Die Termine will die Landesbehörde rechtzeitig bekannt geben. Der Verkehr wird in Fahrtrichtung Wolfsburg im Tunnelbereich weiterhin einstreifig geführt.


zur Startseite