Wolfsburg

Spiegel abgefahren - Polizei sucht Zeugen zu Unfallflucht


Symbolfoto: Alec Pein
Symbolfoto: Alec Pein Foto: Alec Pein

Artikel teilen per:

19.10.2017

Wolfsburg. Am gestrigen Mittwochvormittag zwischen 10.15 Uhr und 11.15 Uhr in der Seilerstraße hatte eine Frau aus Tülau ihren blauen VW Bus T 5 am rechten Fahrbahnrand vor einer Arztpraxis in der Seilerstraße abgestellt. Als sie zurückkam, musste sie feststellen, dass ein unbekannter Fahrzeugführer den Außenspiegel an der Fahrerseite abgefahren hatte.



Es hing zwar ein Zettel mit einer Telefonnummer hinter ihrem Scheibenwischer, jedoch war diese unvollständig. Die Polizei hofft darauf, dass Passanten oder Anwohner etwas beobachtet haben und bittet den Verursacher beziehungsweise Zeugen, sich bei den Ermittlern unter der Rufnummer 05361/4646-0 zu melden.


zur Startseite