Wolfenbüttel

Spiegel abgefahren und abgehauen


Symbolfoto: Archiv
Symbolfoto: Archiv Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

09.11.2016

Wolfenbüttel. Am Dienstagnachmittag beschädigte ein bislang unbekannter Autofahrer mit seinem Fahrzeug im Vorbeifahren auf der Neindorfer Straße, Höhe Alter Winkel, den linken Außenspiegel eines dort ordnungsgemäß zum Parken abgestellten BMW, in grau.



Anschließend setzte der Unfallverursacher seine Fahrt fort, ohne sich um den entstandenen Schaden in Höhe von zirka 300 Euro zu kümmern. Hinweise: 05331 / 933-0.


zur Startseite