whatshotTopStory

Spiel in Bildern: VfL Wolfsburg – SC Freiburg

von Jens Bartels


Yunus Malli erzielte zwei Tore. Fotos: Agentur Hübner
Yunus Malli erzielte zwei Tore. Fotos: Agentur Hübner

Artikel teilen per:

20.11.2017

Wolfsburg. Der Bann ist gebrochen. Der VfL Wolfsburg hat am vergangenen Samstag gegen den SC Freiburg den ersten Bundesliga-Sieg unter Trainer Martin Schmidt geholt.


Malli auf dem Vormarsch


Nach sieben Unentschieden in Folge konnten die „Wölfe“ nach Monaten endlich einen Dreier einfahren. Dabei stach besonders Yunus Malli ins Auge. Nachdem der Mittelfeldspieler in der jüngsten Vergangenheit unter Andries Jonker eher selten im Fokus stand, dreht der 25-Jährige momentan auf. Zwei Tore gingen am Samstag auf das Konto des Akteurs, der in Mainz bereits unter Schmidt spielte. Grund genug mit den Bildern der Fotografin Susanne Hübner auf die Partie zurückzublicken.

Sehen Sie die Bilder vom Spiel auf regionalSport.de:


http://regionalsport.de/spiel-in-bildern-vfl-wolfsburg-sc-freiburg/


zur Startseite