Sie sind hier: Region >

Spiel und Spaß an der Konsole in der Stadtbibliothek



Braunschweig

Spiel und Spaß an der Konsole in der Stadtbibliothek


Junge Zocker werden in der Stadtbibliothek erwartet. Symbolfoto: Robert Braumann
Junge Zocker werden in der Stadtbibliothek erwartet. Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

Braunschweig. Am Freitag, 25. November, von 14 bis 17 Uhr, haben Kinder ab acht Jahren und Jugendliche die Möglichkeit, verschiedene Konsolenspiele auszuprobieren. Schwerpunkt wird an diesem Nachmittag auf Sportspiele gelegt.



Die Aktion wird von spielkundigen und spielfreudigen Mitarbeitern der Stadtbibliothek betreut. Die Stadtbibliothek schöpft aus einem reichhaltigen Angebot von rund 3.500 Spielen für die verschiedenen Konsolen. Diese Veranstaltung findet an jedem letzten Freitag im Monat statt. Der Eintritt ist frei. Weitere Informationen unter der Telefonnummer 470 6834.


zur Startseite