Helmstedt

Spielautomaten aufgebrochen


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

22.02.2016


Mariental. Unbekannte sind in der Nacht zum Freitag in eine Gaststätte in der Straße Berliner Platz eingebrochen und haben einen hohen Sachschaden angerichtet. Die Tat ereignete sich nach einer Polizeimeldung zwischen Freitagnacht 0 Uhr und Freitagmorgen 5:30 Uhr.

Eine Angestellte hatte den Einbruch bemerkt und den Besitzer sowie die Polizei alarmiert. Die Beamten nahmen den Sachverhalt auf und stellten fest, dass unbekannte Täter zur fraglichen Zeit gewaltsam ein Fenster geöffnet haben und in den Gaststättenbereich eingedrungen sind. Sie gingen von hieraus scheinbar zielgerichtet zu dort befindlichen Geldspielautomaten. Dieser wurde von den Tätern mit brachialer Gewalt geöffnet und sein Inhalt entwendet. Wie viel Geld sich in dem Automaten befunden hatte und wie hoch der Gesamtschaden ist, werden die nachfolgenden Ermittlungen ergeben. Er dürfte sich aber sicherlich im vierstelligen Bereich bewegen. Die Ermittler hoffen, dass Gäste eines angrenzenden Hotels etwas von dem Einbruch und den Tätern mitbekommen haben und bitten um Hinweise an die Polizei in Helmstedt, unter der Rufnummer 05351/521-115.


zur Startseite