Sie sind hier: Region > >

Brisante Leihe: Stefaniak von Wolfsburg nach Braunschweig?


Brisante Leihe: Stefaniak von Wolfsburg nach Braunschweig?

von Frank Vollmer


Marvin Stefaniak in blau-gelb? Unsere Grafik zeigt: Sieht gut aus! Foto: Agentur Hübner/Vollmer
Marvin Stefaniak in blau-gelb? Unsere Grafik zeigt: Sieht gut aus! Foto: Agentur Hübner/Vollmer

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail



Braunschweig/Wolfsburg. Steht Eintracht Braunschweig in Verhandlungen mit dem VfL Wolfsburg über eine Leihe von Marvin Stefaniak?

"Spieler mit Perspektive"


Marc Arnold sucht aktuell nach personeller Verstärkung für den Winter. Auch die Leihe eines Spielers mit Perspektive sei demnach denkbar. Allerdings müssten Qualität und Machbarkeit stimmen, so Arnold zum Wochenbeginn. Dabei könnte Eintracht Braunschweigs Sportlicher Leiter in der direkten Nachbarschaft fündig geworden sein. Seit einigen Tagen hält sich inVereinskreisen das hartnäckige Gerücht, dass die „Löwen“ an einer Leihe von Marvin Stefaniak interessiert sind und deshalb bereits mit dem VfL Wolfsburg in Verhandlungen stehen.

Der 22-Jährige Offensivspieler war im Sommer für 2 Millionen Euro nach Wolfsburg gewechselt und bekam dort in der Bundesliga bisher nicht die Chance, sich zu beweisen. Nur drei Einsätze in der U23 stehen dem Dresdner Eigengewächs zu Buche, das aktuell mit Oberschenkelproblemen zu kämpfen hat. Ob Stefaniak im Winter wirklich wieder mit seinem ehemaligen Mannschaftskollegen Quirin Moll zusammenspielt, wird sich zeigen. Nach der brisanten Relegation im Sommer dürfte eine Leihe ohne Kaufoption den Braunschweiger Fans allerdings nur schwer zu verkaufen sein. Andererseits entspricht der Linksfuß genau den von Arnoldgeforderten Attributen.

Mehr lesen


https://regionalsport.de/marc-arnold-fahndet-nach-verstaerkung-fuer-die-zentrale-achse/


zum Newsfeed