Peine

Sporthalle der Pestalozzischule ab morgen wieder freigegeben


Symbolfoto: Max Förster
Symbolfoto: Max Förster Foto: Max Förster

Artikel teilen per:

24.08.2017

Peine. Nach dem Austausch von Wasserhähnen und Duschköpfen und des Einbaus von speziellen Legionellenfiltern in den Duschräumen wird die Sporthalle der Pestalozzischule in Absprache mit dem Gesundheitsamt ab dem morgigen Freitag, 25. August, wieder für den Schul- und Vereinssport freigegeben.



Am Dienstag, 8. August, war die Sporthalle aufgrund eines Legionellen-Vorkommens zunächst gesperrt worden. Eine umfangreiche Sanierungsmaßnahme der gesamten Dusch- und Leitungsanlagen ist im Herbst vorgesehen.

Lesen Sie zu dem Thema auch:


https://regionalpeine.de/pestalozzi-turnhalle-wegen-legionellen-teilweise-gesperrt/


zur Startseite