Wolfenbüttel

Sportjugend bildet Jugendleiter/innen aus


Foto: Privat

Artikel teilen per:

27.01.2015


Kreis Wolfenbüttel/ Claustahl Zellerfeld. Der Jugendausschuss in der Sportregion Braunschweig (SSB Braunschweig, KSB Wolfenbüttel und Goslar) setzt im Jahr 2015 mit der Ausbildung zur Jugendleiterin, zum Jugendleiter seine Bildungsmaßnahmen fort.

Die Ausbildung richtet sich an Jugendliche ab 15 Jahre, an Übungsleiter/innen und Personen, die in der aktiven Jugendarbeit tätig sind oder einsteigen möchten. Es werden Kenntnisse aus den Bereichen Jugendrecht, Aufsichtspflicht, Planung und Durchführung von Fahrten und Freizeiten sowie musischer Bildung vermittelt. Ziel der Lehrgangsreihe ist der Erwerb der „JULEICA“, der so genannten Jugendleitercard.

Beginn dieser Ausbildung in Form eines Wochenendlehrgangs ist das Wochenende 27. Februar bis 1. März 2015 in der Akademie des Sports in Clausthal Zellerfeld. Die beiden weiteren Ausbildungsteile finden dann vom 13. bis 15. März und vom 20. bis 22. März 2015 statt. Für jedes Ausbildungswochenende wird ein Teilnehmerbeitrag von 25 Euro erhoben. Die Kosten für Verpflegung, Übernachtung und Lehrgangsmaterialien sind im Teilnehmerbeitrag enthalten.

Kontakt erfolgt unter Tel.: 05323-969027, E-Mail: ksbgoslar-doros@web.de, (Geschäftsstelle KSB Goslar.)


zur Startseite