Braunschweig

Sportplätze gesperrt


Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

15.02.2016


Braunschweig. Aufgrund der Witterungslage sind auf allen Bezirkssportanlagen sowie auf allen zur Nutzung überlassenen Sportanlagen die Naturrasenspielfelder und Tennenspielfelder (Hartplätze) bis Freitag, 19. Februar, für den Trainings- und Spielbetrieb gesperrt.

Kunstrasenspielfelder und Kunststoffflächen können genutzt werden.


zur Startseite