Braunschweig

St. Marien lädt zum Gesprächsabend über sexualisierte Gewalt


Am 12. April findet ein Gesprächsabend über sexualisierte Gewaltin St. Marien statt. Foto: Anke Donner
Am 12. April findet ein Gesprächsabend über sexualisierte Gewaltin St. Marien statt. Foto: Anke Donner

Artikel teilen per:

03.04.2018

Braunschweig. "Augen auf – hinschauen und schützen" heißt es beim Gesprächs- und Informationsabend über sexualisierte Gewalt am Donnerstag den 12. April, um 20 Uhr in der katholischen Gemeinde St. Marien (Köterei 3).


Referentin ist Jutta Menkhaus-Vollmer. Sie leitet die Fachstelle Prävention von sexuellem Missbrauch im Bistum Hildesheim.


zur Startseite