Sie sind hier: Region >

Stadionverbot: Zwei VfL-Brutalos bleiben bundesweit draußen



Gifhorn | Wolfsburg

Stadionverbot: Zwei VfL-Brutalos bleiben bundesweit draußen

von Frank Vollmer


Die Tat ereignete sich in Calberlah. Symbolfoto: Vollmer
Die Tat ereignete sich in Calberlah. Symbolfoto: Vollmer

Artikel teilen per:

Gifhorn/Wolfsburg. Sie sind zwar noch nicht zivilrechtlich verurteilt worden, doch haben die beiden Brutalo-Fußball-Schläger aus Calberlah nun langjährige Stadionverbote erhalten.



Stadionverbote für mehrere Jahre



Wie die Wolfsburger Nachrichten am Donnerstag berichteten, hat die „Zentrale Informationsstelle Sporteinsätze“ gegen die beiden 22- und 29-Jährigen Fußballfans empfindliche Strafen ausgesprochen.


Lesen Sie weiter auf regionalSport.de


https://regionalsport.de/stadionverbot-zwei-vfl-brutalos-bleiben-bundesweit-draussen/


zur Startseite