Sie sind hier: Region >

Stadt befragt Wolfsburger Sportvereine zu Auswirkungen der Pandemie



Wolfsburg

Stadt befragt Wolfsburger Sportvereine zu Auswirkungen der Pandemie

Als ein zentrales Ergebnis der Erhebung könne festgehalten werden, dass die Wolfsburger Sportvereine über ein stark ausgeprägtes ehrenamtliches Engagement verfügen.

Symbolbild
Symbolbild Foto: Pixabay

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfsburg. Bereits im Frühjahr des Jahres hatte der Geschäftsbereichs Sport der Stadt Wolfsburg mit 25 Wolfsburger Sportvereinen leitfadengestützte Interviews durchführt, um genaue Erkenntnisse zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie zu erhalten. Im Zeitraum vom 25. April bis 6. Mai wurden die Befragungsergebnisse im Rahmen einer online-basierten schriftlichen Erhebung bei 93 Sportvereinen nochmals überprüft. In sieben Fragekomplexen sind die Vereine unter anderem zur Mitgliederentwicklung, zur finanziellen Situation, zu den Auswirkungen der Pandemie auf das ehrenamtliche Engagement und die Sportangebote befragt wurden. Insgesamt füllten 59 Vereine den Fragebogen aus, was der sehr hohen Rücklaufquote von 63 Prozent entspricht.



Als ein zentrales Ergebnis der Erhebung kann festgehalten werden, dass die Wolfsburger Sportvereine über ein stark ausgeprägtes ehrenamtliches Engagement verfügen, so dass unter anderem umfangreiche, digitale Sportangebote während der Pandemie realisiert werden konnten. Ein weiteres Befragungsergebnis ist die bisher stabile finanzielle Situation der Vereine. Trotz Pandemie und Mitgliederverlusten verfügen sie mehrheitlich noch über solide Finanzen und können ihre Aufgaben wahrnehmen. Besonders hervorzuheben ist außerdem, dass die Wolfsburger Sportvereine die Herausforderungen, die aus der Pandemie resultieren, aktiv annehmen und durch neue Kooperationen, innovative Sportangebote sowie der Schaffung von Outdoor-Sportflächen und der Etablierung von neuen Kommunikationstools ihre Weiterentwicklung vorantreiben.

Die vollständige Dokumentation und Auswertung der Ergebnisse der Befragung ist im Internet unter www.wolfsburg.dezu finden. Die Ergebnisse der Befragung sollen nicht nur einen Einblick in den aktuellen Stand der Vereinslandschaft geben, sondern auch Anlass zur Diskussion sein, wie die Zukunft der Sportvereine in Wolfsburg gemeinsam gestaltet werden kann und muss.


zur Startseite