Sie sind hier: Region >

Stadt Peine startet Baumersatzpflanzungen an Straßen



Peine

Stadt Peine startet Baumersatzpflanzungen an Straßen

Für die Pflanzungen wird ein umfangreicher Bodenaustausch vorgenommen.

Symbolbild.
Symbolbild. Foto: pixabay

Artikel teilen per:

Peine. Ab Montag, 26. April, werden insgesamt neun Bäume an der Fontanestraße, der Gunzelinstraße, den Kammerwiesen und der Hans-Marburger-Straße nachgepflanzt. Für die Ersatzpflanzungen wird ein umfangreicher Bodenaustausch vorgenommen, um den neuen Bäumen einen bestmöglichen Start am Standort zu ermöglichen. Dies teilt die Stadt Peine mit.



Auch ein Leitungsschutz werde eingebaut. Die Ersatzpflanzungen würden voraussichtlich bis Mitte Mai 2021 andauern.


zur Startseite