Sie sind hier: Region >

Stadt verspricht: Neuer Spielplatz wird deutlich besser



Braunschweig

Stadt verspricht: Neuer Spielplatz wird deutlich besser


Wie der neue Spielplatz an der Tunicastraße aussehen wird, darauf darf man gespannt sein. Symbolfoto: Jan Borner
Wie der neue Spielplatz an der Tunicastraße aussehen wird, darauf darf man gespannt sein. Symbolfoto: Jan Borner Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:

Braunschweig. Der Spielplatz an der Tunicastraße musste weichen, um das Baufeld für das geplante Führungs- und Lagezentrum der Feuerwehr vorbereiten zu können. Dazu gehören unter anderem eine umfangreiche Kampfmittelsondierung und aufwändiges Legen von Versorgungs- und Telekommunikationsleitungen. Doch der Ersatz soll den Verlust mehr als wett machen.



Für den neuen Spielplatz läuft bereits die Ausschreibungsphase. Geplant ist er auf einer Fläche, die in unmittelbarer Nähe südlich des bisherigen Spielplatzes liegt. Die Stadtverwaltung plant, den neuen Spielplatz noch in diesem Jahr fertigzustellen. Eine Beteiligung von Kindern bei der Spielplatzplanung hat bereits stattgefunden. Der neue Spielplatz wird im Gegensatz zu dem alten mit deutlich besseren Spielgeräten ausgestattet: Es sind Kletterseile, Laufhügel, Sitzmöglichkeiten, Nestschaukel und ein großer Sandkasten geplant.


zur Startseite