whatshotTopStory

Stadtbahn-Ausbau - Mögliche Trassen werden vorgestellt

von Robert Braumann


Symbolfoto: Robert Braumann
Symbolfoto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:

13.01.2017

Braunschweig. Die Wirtschaftlichkeitsuntersuchung zum Ausbau der Stadtbahn in Braunschweig sind abgeschlossen. Am heutigen Freitag werden die Ergebnisse der Trassenbewertung vorgestellt.



Am Freitag werden zuerst die Ratsgremien und die Medien über den Stand unterrichtet, am darauffolgenden Montag, 16. Januar, können alle Bürger zu einem großen Informationsabend ab 18 Uhr in die Stadthalle kommen.

Im Frühsommer dieses Jahres hatte ein Werkstattbericht des beauftragten Büros WVI zur laufenden Trassenbewertung dargelegt, dass der Stadtbahnausbau in Braunschweig grundsätzlich wirtschaftlich ist, und Empfehlungen für weiter zu betrachtende Korridore gegeben. Mit der Untersuchung ist es nun möglich,die Ausbauvarianten zur Diskussion zu stellen, deren Realisierung wirtschaftlich sinnvoll ist. Im Februar soll der Rat einen Beschluss über das weitere Vorgehen fassen.

Lesen Sie auch:


https://regionalbraunschweig.de/stadtbahnausbau-das-ist-der-aktuelle-stand/


zur Startseite