whatshotTopStory

Stadtbaurat: Es geht voran mit der Mensa für die Geitelschule

von Robert Braumann


Grundschule am Geitelplatz, Foto: Jan Borner
Grundschule am Geitelplatz, Foto: Jan Borner Foto: Jan Borner

Artikel teilen per:

24.01.2017

Wolfenbüttel. Nach ersten Planungen sollte die Geitelschule eigentlich schon 2016 eine Mensa bekommen. Das Projekt hatte mit einigen Widrigkeiten zu kämpfen. Die ersten beiden Ausschreibung zogen keine Angebote nach sich. Nun soll aber alles in diesem Jahr fertig werden.



Erst als einige Leistungen aus der Ausschreibung gestrichen wurden, erhielt die Stadt zwei Angebote für den Bau. Das Günstigere überstieg dann aber den bewilligten Kostenrahmen. Diesen Mehrkosten in Höhe von 675.000 Euro stimmte die Politik dann aber zu. Stadtbaurat Ivica Lukanic, sagte am heutigen Dienstag im Schulausschuss, dass man nun auf einem guten Weg sei. Er wolle keine genaue Prognose abgegeben, aber man würde definitiv vorankommen. In Kürze würde man dazu auch mehr in der Öffentlichkeit sagen können.

Eigentlich war der Plan die Mensa zum Ende der Sommerferien 2017 fertigzustellen.


zur Startseite