Sie sind hier: Region >

Stadtentwicklungskonzept wird im Zukunftszelt präsentiert



Braunschweig

Stadtentwicklungskonzept wird im Zukunftszelt präsentiert

von Jonas Walter


Am heutigen Mittwoch präsentiert die Stadt Braunschweig das Integrierte Stadtentwicklungskonzept.
Foto: Alexander Panknin
Am heutigen Mittwoch präsentiert die Stadt Braunschweig das Integrierte Stadtentwicklungskonzept. Foto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Am heutigen Mittwoch präsentiert die Stadt Braunschweig das Integrierte Stadtentwicklungskonzept. Von 13 bis 19 Uhr können sich interessierte Bürger im extra dazu aufgebauten Zukunftszelt auf dem Rathausplatz informieren. Das teilt die Stadt Braunschweig auf Twitter mit.



Zum Entwicklungskonzept hat die Stadt am gestrigen Dienstag außerdem ein informatives Video auf der Internetplattform Youtube veröffentlicht, welches man sich hier ansehen kann. Insgesamt fünf Leitziele, zwölf Arbeitsfelder, 26 Rahmenprojekte und 216 Seiten umfasst das Projekt, welches aus zirka 5.000 Vorschlägen erstellt wurde.

In den vergangenen Jahren hatten sich Bürger mit eigenen Ideen eingebracht. Das Motto des Konzeptes lautet "Denk deine Stadt". Aus dem Video "Zu Ende gedacht: Denk Deine Stadt", geht eines eindeutig hervor: Die Bewohner Braunschweigs sind sich einig, dass die Stadt viel Potenzial hat. Sei es nun in den Bereichen Innovation, Forschung oder Verkehr. "Das Integrierte Stadtentwicklungskonzept ist Braunschweigs Agenda für die nächsten 15 Jahre", heißt es seitens Braunschweigs größter Bürgerbeteiligung "Denk deine Stadt".

Lesen Sie dazu auch:


https://regionalbraunschweig.de/stadtentwicklungskonzept-liegt-vor-das-soll-die-stadt-veraendern/


zur Startseite