Sie sind hier: Region >

Stadtführung zu Lessing



Wolfenbüttel

Stadtführung zu Lessing


Auf den Spuren von Lessing. Hier: Lessinghaus. Foto: Sina Rühland
Auf den Spuren von Lessing. Hier: Lessinghaus. Foto: Sina Rühland Foto: Sina Rühland

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Wolfenbüttel. Am Samstag, 20. August, um 15.30 Uhr findet eine weitere Stadtführung zu Lessing im Schloss statt.

In Lessings Wolfenbütteler Zeit fallen nicht nur seine „Emilia“ und der „Nathan“, sondern auch die Gründung einer Zeitung und heftige Religionsstreitigkeiten. Der Bibliothekar trat den Freimaurern bei, suchte und fand in der intellektuell verwaisten Stadt dennoch anregende Gesprächspartner, auch in den Gästen der Bibliothek. Sein privates Glück hingegen war nur von kurzer Dauer. Es führt die Braunschweiger Stadtführerin Andrea Kienitz. Der Eintritt kostet 6,50 pro Person, Kinder unter 14 Jahren haben freien Eintritt. Eine Anmeldung wird erbeten unter der Telefonnummer: 05331.86279 oder laura.hohmann@wolfenbuettel.de.


zur Startseite