Sie sind hier: Region >

Stadtmarketing verteilt Sitzhocker im Braunschweig-Design



Braunschweig

Stadtmarketing verteilt Sitzhocker im Braunschweig-Design


Mobile Sitzhocker ermöglichen den Besucherinnen und Besuchern der Innenstadt bei der Aktion meinlieblingsplatz, ihre Lieblingsplätze in der Löwenstadt zu genießen und neue zu entdecken.
Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH
Mobile Sitzhocker ermöglichen den Besucherinnen und Besuchern der Innenstadt bei der Aktion meinlieblingsplatz, ihre Lieblingsplätze in der Löwenstadt zu genießen und neue zu entdecken. Foto: Braunschweig Stadtmarketing GmbH Foto: Stadtmarketing

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Braunschweig. Der Kohlmarkt, der Ringerbrunnen oder die Altstadt – die Innenstadt ist voller Lieblingsplätze. Seine bevorzugten Aufenthaltsorte kann man an den Samstagen 15. und 22. Juli noch entspannter genießen: Die Braunschweig Stadtmarketing GmbH verteilt bei der Aktion meinlieblingsplatz farbenfrohe Sitzhocker im Braunschweig-Design in der Innenstadt.



Ob beim Eis Essen mit Freunden und Familie, nach einem Einkauf oder einfach, um zur Ruhe zu kommen: Die Hocker, die das Stadtmarketing bei der Aktion meinlieblingsplatz in der Innenstadt verschenkt, können vielseitigen Einsatz finden. Die mobilen Sitzmöglichkeiten ermöglichen den Braunschweigerinnen, Braunschweigern und Gästen der Stadt, sich einen Ort zum Sitzen, Unterhalten und Genießen auszusuchen. So fällt es leicht, auch neue Lieblingsplätze in der Innenstadt zu entdecken. Ein stilisierter Löwenkopf und die Skyline von Braunschweig mit den Umrissen wichtiger Gebäude wie dem Staatstheater und dem Dom St. Blasii zieren den Sitzhocker.

„Mit meinlieblingsplatz möchten wir die Aufenthaltsqualität in der Innenstadt herausstellen“, erklärt Nina Fritzler, stellvertretende Bereichsleiterin beim Stadtmarketing: „Die Hocker sollen dazu einladen, die Braunschweiger Innenstadt aus anderer Perspektive zu betrachten und die Schönheit von Gebäudeensembles und öffentlichen Plätzen zu entdecken. Wir freuen uns, wenn Besucherinnen und Besucher sich die Zeit nehmen, sich hinzusetzen und die Löwenstadt zu genießen.“ Die Aktion findet im Rahmen der Citymarketingkampagne „Ist schön. Wird schön.“ statt, die die Entwicklung der Braunschweiger Innenstadt beleuchtet.

Am Samstag, 15. Juli, verteilt das Stadtmarketing ab 12 Uhr auf dem Kohlmarkt, im Straßenzug Sack und auf dem Platz am Ritterbrunnen insgesamt 500 stabile Papphocker. Ebenso viele Exemplare werden am darauffolgenden Samstag, 22. Juli, am Damm, auf dem Platz der Deutschen Einheit und auf dem Kohlmarkt dabei helfen, neue Lieblingsplätze zu finden. Gerne dürfen Einheimische und Gäste der Löwenstadt die Hocker auch mit nach Hause nehmen und sie an den heimischen Lieblingsplätzen in Küche, Wohnzimmer oder Garten aufstellen. 
Weitere Informationen gibt es unter www.braunschweig.de/meinlieblingsplatz.


zur Startseite