Wolfenbüttel

Stadtradeln zur Dettumer Windmühle


Schon im letzten Jahr nahm eine große Teilnehmerzahl am Stadtradeln teil. Foto: Stadt Wolfenbüttel
Schon im letzten Jahr nahm eine große Teilnehmerzahl am Stadtradeln teil. Foto: Stadt Wolfenbüttel

Artikel teilen per:

11.05.2018

Wolfenbüttel. Im Rahmen des STADTRADELNs nimmt Brotversteher Carsten Richter Interessierte mit auf die Reise zum Ursprung des Mehles mit. Am Freitag, 18. Mai, um 15.30 Uhr ist Treffen am Holzofen Café der Altstadtbäckerei Richter zu einer gemeinsamen Radtour zur neuaufgebauten Windmühle nach Dettum, heißt es in einer Pressemitteilung der Stadt Wolfenbüttel.



Vor Ort erzählen Mitglieder des Vereins zur Erhaltung der Dettumer Windmühle über die Arbeit an, in und um die Mühle. Bei passendem Wetter soll die Windmühle auch zum Laufen gebracht werden.

Um vorherige Anmeldung unter wolfenbuettel@stadtradeln.de bis Mittwoch, 16. Mai, wird gebeten. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 Personen begrenzt.


zur Startseite