Sie sind hier: Region >

Stadtverwaltung informiert Bürger in der Fußgängerzone



Wolfenbüttel

Stadtverwaltung informiert Bürger in der Fußgängerzone


Symbolbild: Julia Seidel
Symbolbild: Julia Seidel Foto: Julia Fricke

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail

Wolfenbüttel. Bürgermeister Thomas Pink und Mitarbeiter der Stadtverwaltung stehen am Samstag, 26. Oktober, in der Wolfenbütteler Fußgängerzone in Höhe des Bankhauses Seeliger interessierten Bürgern Rede und Antwort. Dies teilt die Stadt Wolfenbüttel mit.



Die Themen „Meesche“, „Digitales Lernen“ und „Kita Södeweg“ stünden beim nächsten Infostand im Mittelpunkt. Regelmäßig informiere die Stadtverwaltung in der Fußgängerzone über aktuelle Themen und Entwicklungen in Wolfenbüttel. Der Infostand findet am Samstagvormittag von 10 bis 13 Uhr statt. Dabei seien auch Fragen zu anderen Themen willkommen.





zum Newsfeed