Sie sind hier: Region >

Stadtverwaltung informiert in der Fußgängerzone



Wolfenbüttel

Stadtverwaltung informiert in der Fußgängerzone


Foto: Archiv/Anke Donner
Foto: Archiv/Anke Donner Foto: Anke Donner)

Artikel teilen per:

Wolfenbüttel. Bürgermeister Thomas Pink sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung stehen am Samstag, 1. September, in der Wolfenbütteler Fußgängerzone in Höhe des Bankhauses Seeliger Rede und Antwort. Das teilt die Stadt Wolfenbüttel mit.



Die Themen Kita, Löwentor und Schlossplatzumbau stehen beim nächsten Infostand im Mittelpunkt. Regelmäßig informiert die Stadtverwaltung in der Fußgängerzone über aktuelle Themen und Entwicklungen in Wolfenbüttel. Der Infostand findet immer am Samstagvormittag von 10 bis 13 Uhr statt. Dabei sind natürlich auch Fragen zu anderen Themen willkommen.


zur Startseite