Salzgitter

Star-Trek-Vortrag wird verschoben


Die Lebenstedter Stadtbibliothek. Foto: Alexander Panknin
Die Lebenstedter Stadtbibliothek. Foto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

08.03.2017

Peine. Der Vortrag von Dr. Hubertus Zitt "Wie aus technischen Visionen Realität wurde" ist vom heutigen Mittwoch, 8. März, auf Mittwoch, 22. März, verschoben worden. Er findet um 19 Uhr in der Stadtbibliothek in Lebenstedt statt.



Dr. Zitt wird in seinem Vortrag die Visionen von Star Trek in seriöser und gleichzeitig witziger Art und Weise mit dem heutigen Stand von Wissenschaft und Technik vergleichen.

Der Eintritt kostet 9 Euro, ist jedoch frei für Sternenflotten-Angehörige in Uniform sowie Extraterrestrier. Karten gibt es an der Abendkasse; eine Anmeldung ist über die Volkshochschule unter der Telefonnummer 05341 / 839-3604 oder E-Mail vhs@stadt.salzgitter.de unter der Kursnummer 16055 möglich.


zur Startseite