whatshotTopStory
videocamVideo

Startschuss für die Flugtage - Erste Heißluftballons hoben ab

von Nino Milizia


Foto/Video: Nino Milizia Foto: Nino Milizia

Artikel teilen per:

25.08.2017

Salzgitter. Am heutigen Freitag erfolgte der Startschuss für die Flugtage am Salzgittersee, die über das gesamte Wochenende das flugbegeisterte Publikum anziehen werden. Mit diversen Kinderaktionen wie einer Schatzsuche und Imbissbuden soll Unterhaltung für die ganze Familie geboten werden.



Besonders beeindruckt zeigten sich die Besucher von den Modellballonen, die die Form einer Wurst oder Cola-Flasche annahmen, nachdem sie von den Piloten, teilweise mit Unterstützung des eigenen Nachwuchses, für den Start präpariert worden waren. Moderator Jupp Hein führte durch das Programm, erklärte mit Know-How, einer gesunden Portion Schalk im Nacken und echter Leidenschaft die Funktionsweise der imposanten Fluggeräte. Und wenn den Kindern selbst nach einiger Zeit die Finger juckten und sich hinter einen Steuerknüppel setzen wollten, waren die Flieger des Kinderkarrussels schon startklar. Sollte das Wetter weiter mitspielen, dürfte der Flugtag auch in den nächsten Tagen ein echter Familienmagnet sein.

Lesen Sie zu dem Thema auch:


https://regionalsalzgitter.de/25-bis-27-august-flugtage-am-salzgitter-see/


zur Startseite