Peine

Stederdorf: Nicht zugelassenes Motorrad auf Globus Parkplatz


Die Polizei wird zu nicht zugelassenem Motorrad gerufen. Foto: Alexander Panknin
Die Polizei wird zu nicht zugelassenem Motorrad gerufen. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

16.03.2017

Stederdorf. Am Mittwoch, gegen 17.30 Uhr, wurde in Stederdorf, Caroline-Herschel-Straße, auf dem Parkplatz des Globus Baumarktes ein 30-jähriger Mann von der Polizei kontrolliert. Einem Zeugen war aufgefallen, dass das Motorrad des 30-Jährigen nicht zugelassen war.



Die herbeigerufenen Beamten stellten fest, dass das montierte Kennzeichen nicht zum Fahrzeug gehört und das Motorrad gar nicht zugelassen war. Wie die Polizei mitteilte, schien das Lenkradschloss offensichtlich manipuliert worden zu sein. Die Beamten konnten nicht ausschließen, dass es sich hierbei um ein gestohlenes Motorrad handelt. Es wurde nach der Kontrolle sofort sichergestellt, ebenso wurde ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.


zur Startseite