whatshotTopStory

"Steig aus, ich schlag Dir Dein Hirn aus dem Kopf!" - Altkleiderdiebe werfen Hammer nach Zeugen

Der Vorfall ereignete sich Sonntagnacht um 2:15 Uhr. Die Täter flohen schließlich ohne ihre Beute.

(Symbolbild)
(Symbolbild) Foto: Pixabay

Artikel teilen per:

17.05.2020

Clausthal-Zellerfeld. Am heutigen Sonntag um 2:15 Uhr wurden drei männliche Personen bei einem Altkleiderdiebstahl beobachtet. Sie schleppten einen gelben Sack davon in dem sich, wie sich später herausstellte, gestohlene Altkleider befanden. Als der Mitarbeiter eines Wachdienstes die Männer ansprach, warfen diese einen Hammer nach ihm und flohen - und ließen ihre Beute zurück. Dies berichtet die Polizei.


Der Wachdienstmitarbeiter beobachtete, wie sie von einem Altkleidercontainer auf dem Parkplatz des TEDi-Marktes über die Bauhofstraße in Richtung Robert-Koch-Straße liefen. Daraufhin hielt mit seinem Auto in der Nähe an und sprach die Personen auf das beobachtete Geschehen an.

Eine der männlichen Personen rief nun zu ihm "Steig aus, ich schlag Dir Dein Hirn aus dem Kopf!" und warf einen Hammer in Richtung des Autos. Der Hammer verfehlte das Ziel und wurde vom Täter wieder aufgenommen. Anschließend flüchtete der Hammerwerfer mit seinen Komplizen in die Robert-Koch-Straße. Den gelben Sack ließen sie zurück. Er wurde als Spurenträger sichergestellt.

Die Polizei erbittet Zeugenhinweise zu der Tat.


zur Startseite