Wolfsburg

Steimker Berg: Ehepaar verscheucht Einbrecher


Symbolfoto: Polizei
Symbolfoto: Polizei

Artikel teilen per:

28.09.2017

Wolfsburg. Ein Ehepaar hat am Mittwoch Abend gegen 21.10 Uhr einen unbekannten Einbrecher verscheucht. Die beiden Wolfsburger hatten zuvor im Obergeschoss ihres Hauses ferngesehen, als aus dem Erdgeschoss Geräusche zu hören waren. Der Ehemann begab sich daraufhin nach unten. Dadurch wurde offenbar ein Einbrecher aufgescheucht.



Der Unbekannte verließ den Tatort und flüchtete in unbekannte Richtung. Dies tat er möglicherweise mit einem Fahrrad. Um in das Haus zu gelangen hatte der Täter ein Fenster im Wohnzimmer gewaltsam geöffnet. Dadurch fiel ein Gegenstand von der Fensterbank und verursachte den Krach. Hinweise dazu bitte an die Polizei in Wolfsburg unter 05361-46460.


zur Startseite