whatshotTopStory

Sternschnuppennacht an der Sternwarte St.Andreasberg


Derzeit gibt es wieder viele Sternschnuppen zu sehen. Foto: Sternwarte
Derzeit gibt es wieder viele Sternschnuppen zu sehen. Foto: Sternwarte

Artikel teilen per:

07.08.2017

St. Andreasberg. Die Sternwarte lädt zur Sternschnuppennacht ein. Am kommenden Samstag 12. August, kann man sich ab 20 Uhr bis zum nächsten Morgen bei jeder Sternschnuppe etwas wünschen.



"Beobachten Sie die ganze Nacht (warm bekleidet, vielleicht in Ihrem mitgebrachten Liegestuhl; für die nächtliche Bewirtung sorgen wir) bis zu 140 Sternschnuppen der Perseiden in einer Stunde", lockt die Sternwarte. Die Erde bewegt sich zwischen dem 17.Juli und 24. August durch den Schweif des Kometen 109P/Swift-Tuttle. Besonders am 12.August ist der Meteorstrom beobachtbar.

Ich wünsche mir…


Für drei Sternschnuppen können die Besucher je einen Wunsch notieren. Unter allen, die einen ausgefüllten Wunschzettel mit drei Wünschen abgeben, verlost die Sternwarte am 12. August um 23 Uhr drei Preise. (Rechtsweg ausgeschlossen)

1. Preis: ein kleines Teleskop für Einsteiger,

2. Preis: ein Sternwarten-Sweatshirt,

3. Preis: ein Sternwarten-T-Shirt

Eintritt frei; der Förderverein freut sich jedoch über jede Spende, um das großartige Projekt weiter entwickeln zu können.


zur Startseite