whatshotTopStory

Straßenbahnhaltestelle Marienstift Stadteinwärts verlegt


Die Haltestelle Marienstraße musste aus Sicherheitsgründen vorverlegt werden. Foto: 
Braunschweiger Verkehrs-GmbH
Die Haltestelle Marienstraße musste aus Sicherheitsgründen vorverlegt werden. Foto: Braunschweiger Verkehrs-GmbH

Artikel teilen per:

21.02.2018

Braunschweig. Aus Sicherheitsgründen wurde die Straßenbahnhaltestelle Marienstift der Linie 4 in Richtung Innenstadt vorverlegt. Seit Mittwoch, 21. Februar befindet sich die Ersatzhaltestelle Marienstift auf der Helmstedter Straße vor der Einmündung Schillstraße.



Die Haltestellenfläche zwischen neuem Fahrbahnbordstein und neuem Gehweg wurde aufgeschottert und mit einem Halltestellenschild versehen.


zur Startseite