Sie sind hier: Region >

Straßenmusiker zur "Eintracht KLASSIK" gesucht



Braunschweig

Straßenmusiker zur "Eintracht KLASSIK" gesucht

von Sina Rühland


Foto: Sina Rühland

WhatsApp
facebook
Twitter
LinkedIn
E-Mail




Braunschweig. Handgemacht und ganz nah – zur "Eintracht KLASSIK" am 10. und 11. Oktober werden noch Straßenmusiker gesucht. Während des Oldtimer-Festivals soll auf dem gesamten Gelände Streetmusic zu sehen sein. Amateurbands und Straßenmusiker sind aufgerufen, sich beim Veranstalter zu melden.

In der Kulisse des Eintracht-Stadions werden auf mehreren tausend Quadratmetern zirka 400 Old- und Youngtimer aus vier Jahrzehnten zu sehen sein. Für dieses Event sucht der Ausrichter noch Musiker. Amateurbands und Straßenmusiker sind aufgerufen, sich beim Veranstalter zu melden. Jede kleine Band, jeder Musiker, der Lust hat, sich einem großen Publikum zu zeigen, kann sich melden – selbstverständlich erhalten die gebuchten Musiker auch eine Gage. Zusätzlich werden auf drei Bühnen rund um das Stadion an beiden Tagen Live-Acts zu sehen sein: eine Miss-Fifty-Wahl (der Gewinnerin winkt ein Foto-Shooting), Burlesk-Tänzerinnen und vieles mehr. Als Höhepunkt der Veranstaltung wird am Samstag, 10. September, gegen 19 Uhr eine “80er und Rock `n‘ Roll Party“ im überdachten Bereich des Stadions stattfinden.

Weitere Informationen erhalten Sie über die Internetseite: www.beinhorn-messen.de oder als direkten Kontakt Kathrin Paul, Telefon: 0531-3801011, E-Mail: info@beinhorn-messen.de.


zur Startseite