Goslar

Straßenrowdy bremst Frau aus, versucht in Auto einzudringen


Symbolfoto: André Ehlers.
Symbolfoto: André Ehlers. Foto: André Ehlers.

Artikel teilen per:

28.05.2017

Bad Harzburg. Am Samstagabend, gegen 20 Uhr, befuhr eine 42-jährige Bad Harzburgerin, in Begleitung ihrer 9-jährigen Tochter, mit ihrem Auto die B4 in Richtung Torfhaus. Kurz vor der Abfahrt Bad Harzburg Zentrum, hier verengt sich die Fahrbahn von zwei auf einen Fahrstreifen, folgte sie der Verkehrsführung, als sich von hinten ein Audi mit offenbar erhöhter Geschwindigkeit näherte.


Die Bad Harzburgerin bog in der Folge nach rechts in Richtung Zentrum ab. Der Audi setzte sich neben ihr Fahrzeug, der Fahrzeugführer zeigte den Stinkefinger. Im Anschluss fuhr der Audi aus dem Burgenlandkreis (Kennzeichen BKL) vor das Fahrzeug der Bad Harzburgerin und bremste dieses bis zum Stillstand aus.

Der Fahrzeugführer des Audi und dessen Beifahrerin stiegen aus und traten an das Fahrzeug der Bad Harzburgerin heran, wollten die Türen öffnen. Dies konnte verhindert werden. Die Bad Harzburgerin bat den Fahrzeugführer zur Polizei zu fahren, was offenbar nicht in seinem Sinne war, denn er setzte seine Fahrt in Richtung Torfhaus fort.


zur Startseite