Sie sind hier: Region >

Straßensperrung in Fallersleben - Umleitung ist eingerichtet



Wolfsburg

Straßensperrung in Fallersleben - Umleitung ist eingerichtet


Symbolfoto: Kai Baltzer
Symbolfoto: Kai Baltzer Foto: Kai Baltzer

Artikel teilen per:

Fallersleben. In Fallersleben wird die Straße Hinterm Hagen zwischen den Einmündungen Herzogin-Clara-Straße und Gröpertor am morgigen Donnerstag in der Zeit von 9 bis 15 Uhr, halbseitig in Richtung Wolfsburg-Zentrum gesperrt. Dies geht aus einer Pressemitteilung der Stadt Wolfsburg hervor.



Der Verkehr wird ab der Einmündung Herzogin-Clara-Straße Richtung Süden auf die Dresdener Straße über die Erich-Netzeband-Straße zur Mozartstraße auf die Wolfsburger Landstraße umgeleitet. Der Verkehr vom Zentrum kommend in Richtung Fallersleben, Ehmen und Mörse wird nicht beeinträchtigt. Die Grundstücke im Bereich der halbseitigen Sperrung bleiben von Norden (aus Richtung Zentrum) kommend von der Straße Hinterm Hagen aus weiterhin erreichbar.

Die Stadt Wolfsburg bittet um Beachtung der geänderten Verkehrsführung. Grund der Sperrung sind dringend notwendige Baumfällungen, da bei zwei Kastanien in der Straße Hinterm Hagen kurzfristig festgestellt wurde, dass deren Standsicherheit nicht mehr gewährleistet werden kann.


zur Startseite