Braunschweig

Straßensperrungen beim Stadtlauf


Symbolbild Foto: pixabay (Public Domain)
Symbolbild Foto: pixabay (Public Domain)

Artikel teilen per:

14.09.2016

Braunschweig. Wegen des sechsten Stadtlaufs werden am Sonntag, 18. September, wie die Stadt mitteilt, weite Teile der Innenstadt für den Verkehr gesperrt.



Dies ist der Streckenverlauf:

Kohlmarkt - Poststraße - Altstadtmarkt - An der Martinikirche - Scharrnstraße - Bäckerklint - Breite Straße - Altstadtmarkt - Gördelingerstraße - Neue Straße - Sack - Kleine Burg - Domplatz - Vor der Burg - Papenstieg - Marstall - Ruhfäutchenplatz - Münzstraße - Damm - Hutfiltern – Kohlmarkt.

Diese Bereiche werden in der Zeit von 12 bis 19 Uhr für den Fahrzeugverkehr gesperrt. Das Parkhaus in der Schützenstraße ist etwa zwischen 13:30 und 19 Uhr nicht anfahrbar, die Ausfahrt sei aber über Schützenstraße und Hintern Brüdern möglich. Des Weiteren werden entlang der Strecke für die Zeit von 9 Uhr bis 19 Uhr absolute Halteverbote eingerichtet. Das Hotel Deutsches Haus bleibe erreichbar.


zur Startseite