Sie sind hier: Region >

Streife wird durch Alarmanlage aufmerksam



Wolfsburg

Streife wird durch Alarmanlage aufmerksam


Symbolbild Foto: Robert Braumann
Symbolbild Foto: Robert Braumann Foto: Robert Braumann

Artikel teilen per:




Wolfsburg. Während einer Streifenfahrt in den frühen Morgenstunden des Samstages fällt einer Streifenwagenbesatzung laut einer Pressemitteilung ein in der Gothestraße geparktes Auto ins Auge. Die hintere Seitenscheibe des grauen BMWs ist zerstört und die Alarmanlarge gibt lautstarke Signale von sich.


Zahlreiche Splitter sowie ein metallischer Gegenstand können im Inneren des Wagens aufgefunden werden. Da der Halter nicht erreicht werden kann, wird das Fahrzeug zunächst abgeschleppt. Ob Gegenstände aus dem BMW entwendet wurden, ist zurzeit noch unklar. Die Polizei bittet um Mithilfe: Wer Hinweise auf mögliche Täter geben kann oder die Tat beobachtet hat, meldet sich bitte bei der Polizei Wolfsburg unter 05361/ 4646 -0.


zur Startseite