Sie sind hier: Region >

Streit endet mit gefährlicher Körperverletzung



Salzgitter

Streit endet mit gefährlicher Körperverletzung


Symbolfoto: Alexander Panknin
Symbolfoto: Alexander Panknin Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Wie die Polizei heute mitteilte, kam es gestern Abend in Lebenstedt zu einem Streit, der für einen 19-Jährigen mit nicht unerheblichen Verletzungen endete.



Nach Angabe der Polizei seien in der Straße In den Blumentriften zwei derzeit unbekannte Täter sowie der 19-jährige Geschädigte derart in Streit geraten, dass der 19-jährige beabsichtigte, die Polizei zu alarmieren. Um dies zu verhindern, hätten die Tätermit der Faust in das Gesicht des Geschädigten eingeschlagenund gegen den Oberschenkel des getreten. Gegen die Täter wurde ein Strafverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.


zur Startseite