Sie sind hier: Region >

Streit bei Peine eskaliert: 20-Jähriger schlägt auf Senioren ein



Peine

Streit eskaliert: 20-Jähriger schlägt auf Senioren ein

Ein Streit zwischen einem Vermieter und einem seiner Mieter eskalierte am gestrigen Samstag in Essinghausen. Am Ende habe ein 20-Jähriger auf seinen betagten Vermieter eingeschlagen.

Symbolfoto.
Symbolfoto. Foto: Alexander Panknin

Artikel teilen per:

Essinghausen. Wie die Polizei berichtet, kam es am gestrigen Samstagnachmittag zu einer Schlägerei zwischen einem Mieter und seinem Vermieter. Demnach habe der 20-jährige Mieter auf den 79-Jährigen eingeschlagen. Nun liefen Ermittlungen.



Demnach sei ein Streit zwischen den beiden Kontrahenten derart eskaliert, dass der 20-Jährige auf seinen 79-jährigen Vermieter einschlug. Das schien dem jungen Mann jedoch nicht zu reichen: Er habe auch einen Reifen am Auto seines Vermieters zerstört. Die Polizei habe entsprechende Strafverfahren eingeleitet.


zur Startseite